Tag Archiv | sparen
Nachdenken

Warum es unerlässlich ist über Geldanlage nachzudenken

Wir lassen für diesen Artikel das Thema „heimliche und nicht so heimliche Enteignung durch den Staat (siehe „Der Geist der Enteignung„)“ außen vor und konzentrieren uns vor allem auf das Thema persönliche Ziele und die Auswirkungen „schlechter“ bzw. „guter“ Geldanlage. Für sehr viele Menschen ist das Thema „eigene Immobilie“ (egal ob Eigentumswohnung oder Haus) eines […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
marktausblick

Marktausblick Quartal 4: Markt oder Wirtschaft?

Wie geht es im vierten Quartal weiter? Mit was müssen Sparer und Anleger rechnen? Unser Chefvolkswirt Dr. Bernhard Eschweiler gibt im folgenden Video einen Überblick über die Ausgangslage im 4. Quartal. Was dies für den einzelnen Sparer und Anleger bedeutet, besprechen wir gerne in einem persönlichem Termin.

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
familienabsicherung

Familienabsicherung und Sicherheit für mich und meine Angehörigen… ODER DOCH NICHT?!

Die Titelseiten einiger Tageszeitungen haben vergangenes Wochenende eine heimische Bank und ein Versicherer genutzt, um auf die Notwendigkeit und Möglichkeiten der perfekten Familienabsicherung hinzuweisen. Von finanzieller Sicherheit für jede Lebenssituation war die Rede. Unter anderem war auch eine Beispielrechnung zur Absicherung einer gesamten Familie – 2 Erwachsene (42 und 32 Jahre) und 2 Kinder (12 […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
marktausblick

Marktausblick 3. Quartal – der Wind dreht, aber nicht das Schiff!

Wie geht es im dritten Quartal weiter? Mit was müssen Sparer und Anleger rechnen? Unser Chefvolkswirt Dr. Bernhard Eschweiler gibt im folgenden Video einen Überblick über die Ausgangslage im 3. Quartal. Was dies für den einzelnen Sparer und Anleger bedeutet, besprechen wir gerne in einem persönlichem Termin.

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
wandelanleihen

UPDATE: Wandelanleihen – Wie sieht es nach 5 Monaten aus?

Als der ursprüngliche Artikel über Wandelanleihen entstanden ist, war es Jänner 2012. Was war geschehen? Im Sommer 2011 eskalierte zum ersten Mal die Euro-Krise, die in einem Kurssturz von ca. 25% im August 2011 an den weltweiten Börsen sichtbar wurde. Im Jänner hat sich dann große  Euphorie breit gemacht und bereits wenige Wochen nach der […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 1 }
marktausblick

Marktausblick 2012: Nach dem Sturm dreht der Wind

Was war 2011 auf den Finanzmärkten los? Was erwartet uns vermutlich 2012? Unser Chefvolkswirt Dr. Bernhard Eschweiler gibt im folgenden Video einen Überblick über die Ausgangslage für das Jahr 2012. Was dies für den einzelnen Sparer und Anleger bedeutet, besprechen wir gerne in einem persönlichem Termin.

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }