Tag Archiv | fonds
depotcheck

Ist langfristiges Investment in Aktien sinnvoll oder nicht? Ist das nicht zu gefährlich?

Österreich ist kein Aktienanlegerland. Laut österreichischer Nationalbank besteht das Geldvermögen der Haushalte aus ca. 4% Aktien (Stand 2015 Q1, www.oenb.at). 8% sind in Investmentfonds investiert (es ist anzunehmen, dass auch hier die Aktienquote wohl eher gering ist). Fast die Hälfte wird als Spareinlage oder Bargeld gehalten. Ca. ein weiteres Viertel wird in festverzinslichen Wertpapieren und […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
Fondskosten

Fonds – worauf ist bei den Kosten zu achten? Wie sinnvoll sind eigentlich ETFs?

Der Kostenfaktor ist ein mitentscheidender Punkt bei Fonds. Worauf muss ich aufpassen? Was ist zu teuer? Sind ETFs wirklich so günstig und gut? Im Fokus stehen für diesen Artikel übrigens „offene“ Fonds. Geschlossene Fonds sind wieder ein eigenes Thema (als Faustregel gilt: ca. 9 von 10 geschlossenen Fonds funktionieren nicht so wie sie es sollen […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
depotcheck

Angebot für einen Depotcheck einer großen Bank – ernst gemeint, oder verspäteter Aprilscherz?

Vor kurzen fanden wir einen Flyer für einen Gratis-Depot-Check (mit 100,– Euro Gutschein bei Wechsel des Depots) bei einer großen oberösterreichischen Bank in unserem Postkasten. Darin fand sich dann einerseits die Beschreibung eines hauseigenen Bankenfonds und ein Link zu einem Depotcheck. Wie ernst ist dieses konkrete Angebot zu nehmen? Was steckt im Detail dahinter? Zuerst […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
Niedrige Zinsen

Niedrige Zinsen – Kopf in den Sand stecken oder aktiv werden?

Etwa 2,5% Inflation, ca. 3% Lohnerhöhung, aber nur 0,25 bis 1,0% Zinsen am Sparbuch (je nach Anbieter vielleicht auch eine Spur höher; insgesamt herrscht aber folgendes vor: Niedrige Zinsen!). Alternative 1: ärgern und nichts tun. Alternative 2: Bausparen: ca. 1,5% (nach KESt), doch das deckt die Inflation auch noch nicht ab und es gibt VIEL […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 6 }
Nachdenken

Warum es unerlässlich ist über Geldanlage nachzudenken

Wir lassen für diesen Artikel das Thema „heimliche und nicht so heimliche Enteignung durch den Staat (siehe „Der Geist der Enteignung„)“ außen vor und konzentrieren uns vor allem auf das Thema persönliche Ziele und die Auswirkungen „schlechter“ bzw. „guter“ Geldanlage. Für sehr viele Menschen ist das Thema „eigene Immobilie“ (egal ob Eigentumswohnung oder Haus) eines […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }
Geldanlage - schlechte Beratung

Angstmache, fehlendes Knowhow und Manipulation beim Thema Geldanlage: Die Wahrheit über schwachen Beratungsstil

ANMERKUNG: Nicht alle Ausschließlichkeitsvertreter, Bausparvertreter, etc. verwenden die in diesem Artikel angeführten Argumente. Wir wollen hier nicht den gesamten Außendienst von Versicherungen in einen Topf werfen. Leider hören wir diese Argumente beim Thema Geldanlage so oft, dass es kein Einzelfall ist. Aus diesem Grund ist nach Rücksprache mit unseren KlientInnen auch dieser Artikel entstanden. Nicht […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 1 }
wandelanleihen

UPDATE: Wandelanleihen – Wie sieht es nach 5 Monaten aus?

Als der ursprüngliche Artikel über Wandelanleihen entstanden ist, war es Jänner 2012. Was war geschehen? Im Sommer 2011 eskalierte zum ersten Mal die Euro-Krise, die in einem Kurssturz von ca. 25% im August 2011 an den weltweiten Börsen sichtbar wurde. Im Jänner hat sich dann große  Euphorie breit gemacht und bereits wenige Wochen nach der […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 1 }
wandelanleihen

Wandelanleihen – Vielleicht eine der passenden Antworten für ein turbulentes Jahr 2012

Wandelanleihen oder auf Englisch: Convertibles sind Unternehmensanleihen, die ein Wandlungsrecht auf Aktien beinhalten. Ein Recht, das genutzt werden kann, aber nicht muss.  Das ist auch der Grund, warum gerne die folgende Kurzformel in diesem Zusammenhang genannt wird: „Zu 2/3 an der Aufwärtsbewegung an den Börsen teilhaben, aber nur zu 1/3an  der Abwärtsbewegung“.  Der Tausch in […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 1 }