Archiv | Juli, 2014

Banker kündigt Lebensversicherung mit Berufsunfähigkeit – oder wie in 5 min Sorglosigkeit ein finanzielles Desaster entstehen kann!

Zur Ausgangssituation: Kunde hat eine britische Lebensversicherung mit dazu kombinierter Berufsunfähigkeit. Vertrag besteht seit 2007. D.h. jetzt im Sommer 2014 existiert der Vertrag seit 7 Jahren und beginnt gerade mit der Amortisation der Anfangskosten (die in den ersten 5 Vertragsjahren angefallen sind). Kunde macht sich selbständig vor ca. 1 Jahr (Gesetzliche Absicherung Selbständige: Erwerbsunfähigkeit, fast […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 1 }
BAV

BAV Betriebliche Altersvorsorge – DIE Lösung, oder doch nur eine schön verpackte Vertriebs-Mogelpackung?!

In den letzten Jahren wurde quer durch das ganze Land jeder Unternehmer (GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer) auf das Thema betriebliche Altersvorsorge (BAV) angesprochen. Meist mit dem Argument, „da kannst du aus dem unversteuerten Geld für dich privat vorsorgen“! „..und Steuern zahlst eh schon genug“ Ja, das stimmt schon mit der Einzahlung aus dem unversteuerten Geld aus der GmbH […]

Ganzen Artikel lesen Kommentare { 0 }